Drucken

Schriften

Schriften

Schriften

Die Anforderung ist altbekannt und dennoch wurde die Funktion nur selten vernünftig umgesetzt.

Hierbei geht es darum die auf dem Rechner verfügbaren Schriftarten auf einer Maschine verwenden zu können. Natürlich kennen wir die Tips aus dem Internet, die Schrift in CorelDraw oder mit Autocad und einigen dafür frei erhältlichen Funktionen in dxf-Dateien zu konvertieren.
Wenn Sie dies schon einmal versucht haben stellen Sie schnell fest, dass die meisten dieser Tips dazu führen, dass eine vielzahl gerader Linien erzeugt werden, die letztendlich nicht zu dem Ergebnis führen, welches man ursprünglich vor Augen hatte.
Das Problem hierbei ist, dass die meisten Maschinen an den dabei entstehenden Eckpunkten anhalten oder stark abbremsen.

Daher haben wir für die Umsetzung der Schriften dieses Problem eliminiert indem wir die in den Schriften enthaltenen Bögen mit Kreisbögen mit tangentialem Übergang nachbilden.
Daraus resultiert bei der Fertigung der Schriften ein fliesender Bewegungsablauf auf der Maschine, wodurch die Gravur deutlich besser aussieht.
Ein Beispiel als DXF-Datei finden Sie hier als download.

 

Funktionen

Vorschautxt

Schriftart, Größe und sonstige Eigenschaften (fett, kursiv, ....) können im Eigenschaftenfenster vorgegeben werden.
Dazu kann der Text um einen beliebigen Winkel rotiert werden.
Als Text kann ein ein- oder mehrzeiliger Text vorgegeben werden. Durch das Bewegen der Maus über die Zeichenfläche wird der Text auf der Zeichenfläche platziert und an gewünschter Position abgelegt.
Die Ausgewählte Farbe wird im Falle eines DXF-Exports übergeben. Damit kann beim Import des DXF in das CAM-System oder die Maschinensoftware (sofern diese eine entsprechende Importfunktionalität bietet) eine Werkzeugzuweisung erfolgen.
Der Text wird bereits beim Ablegen an die Position in Geraden und Kreisbögen konvertiert. Das Ergebnis des gewandelten Textes kann somit schon vorab kontrolliert werden.

Single-Line-Texte

Vorschautxt2

Entsprechend dem normalen Schriftmodul können auch für Single-Line-Texte die Eigenschaften ausgewählt werden.
Die Besonderheit bei diesen Texten ist, dass die Gravur durch eine einzelne Linie erzeugt wird (Center-Line).
Auch für diese Funktion stehen verschiedene Schriftarten als TrueTypeFont zur Verfügung. Zusätzlich können natürlich weitere Schriftarten erzeugt werden.