Drucken

Export

Export

Export

Exportschnittstelle


Export Maschinendaten:

Der Export wird erstellt um das Datenvolumen innerhalb der Datenbasis so gering wie möglich zu halten. Hierbei wird 1 Eintrag je Tag und Station exportiert.
 

lfd. FeldNr Bezeichnung Feldtyp
C= Character
N= Numeric
B= Boolean
D = Date
Feldlänge /
Kommastellen
Bemerkungen
1 StationID N 4 Stationskennung
2 StationName C 30 Hinterlegter Stationsname
3 TotaltimeP N 8/2 Geplante Gesammtzeit
4 TotaltimeR N 8/2 Ermittelte Gesammtzeit
5 WorktimeP N 8/2 Sum. geplante Aufträge (erledigt)
6 WorktimeR N 8/2 Summe Auftragszeit (erledigt)
7 Stoptime N 8/2 Summe Nebenzeiten

 

Export Auftragsdaten:

Der Export wird erstellt um das Datenvolumen innerhalb der Datenbasis so gering wie möglich zu halten. Hierbei wird 1 Eintrag je erledigte Auftragsposition exportiert.

lfd. FeldNr Bezeichnung Feldtyp
C= Character
N= Numeric
B= Boolean
D = Date
Feldlänge /
Kommastellen
Bemerkungen
1 StationID N 4 Stationskennung
2 StationName C 30 Hinterlegter Stationsname
3 Titel C 60 Angezeigter Auftragsname
4 TimeP N 8/2 Geplante Dauer
5 TimeR N 8/2 Ermittelte Dauer)
6 Identifikation C 254 Identifikation
7 FinishedDate C 10 YYYY_MM_TT Datum der Fertigmeldung
8 FinishedTime C 8 HH_mm_SS Zeitpunkt der Fertigmeldung
9 Charge C 40 Eingetragene Charge