Drucken

Excel

Excel

Excel

Excel-Document mit DXF-Ausgabe zur parametrischen Bauteilerzeugung

In diesem Excel-Document können Bauteile parametrisch definiert werden.

Hierzu werden alle Koordinaten des Bauteils mit Excel-Standardfunktionen (Formeln) als Abfolge definiert.

Es stehen hierfür Linien, Kreisbögen und Vollkreise als Elemente zur Verfügung.

Dabei ist zu beachten, dass die Konturen im Gegenuhrzeigersinn definiert werden müssen, um eine eindeutige Definition für Kreisbögen zu erhalten.

Die definierten Konturen werden über eine integrierte Funktion als DXF gespeichert.

Aufgrund der Element-Typen handelt es sich um einzelne Konturelemente (kein geschlossener Konturzug). Die Konturen müssen für die weiterverarbeitung im CAM-System geschlossen werden.

Die Demoversion hat einen Limitierten Funktionsumfang (1 Geometrie, 15 Zeilen Geometriedefinition)

Die Demoversion finden Sie hier als Download:

LXCreateDXF.xlsm

 

Vorschau:

Tabellenvorschau